Umfrage: Deutsche vertrauen Apothekern

Platz 4: Deutsche vertrauen Apothekern

90 Prozent der Deutschen vertrauen Apothekern. Damit landen Apotheker direkt hinter anderen helfenden Berufen wie Feuerwehrleuten, Sanitätern sowie Krankenschwestern und -pflegern, wenn es um das Vertrauen der Deutschen in bestimmte Berufsgruppen geht. Das zeigt die aktuelle Studie „Trust in Professions“ des GfK Vereins, in der die Deutschen zu ihrem Vertrauen in Berufe befragt wurden.
Weiterlesen

Nach Facebook-Anfrage Hilfspaket geschnürt

Twitter-Post vom Verein Heimatstern München zur Spende

Vergangene Woche erreichte uns auf Facebook eine Anfrage von Lisa Winkler. Sie ist in der Flüchtlingshilfe aktiv und fragte, ob wir Medikamente und Material für ein Krankhaus auf Samos spenden könnten. Gefragt, zugesagt und vorgestern haben wir ein Paket mit Verbandstoffen wie Kompressen, Mullbinden und Idealbinden, Schmerzmittel und Inkontinenzeinlagen bzw. Windeln für Erwachsene übergeben.

Weiterlesen

Noch mal in Groß: 800 Euro Erlös für AoG

benefiz_flohmarkt_apotheker_ohne_grenzen

Wir sind stolz auf den Erlös unseres Benefiz-Flohmarktes neulich. Das möchten unsere Kolleginnen Ulrike Kuhn (l.), Apothekerin, und Christine Huber, PTA, mit diesem großen Scheck noch einmal zeigen. Dank einer weiteren Spende wurde der Betrag auf 800 Euro aufgerundet und ging zu hundert Prozent an die Apotheker ohne Grenzen (AoG). Seit vielen Jahren engagiert sich Ulrike Kuhn bereits für die Hilfsorganisation. Der Betrag wird für das Nepal-Projekt der AoG gestiftet, das sich an der Hilfe und dem Wiederaufbau im Erdbebengebiet beteiligt.

Aktualisiert: Blogbeitrag zum Apothekenverdienst

Was verdient die Apotheke am Rezept?

Der Blogbeitrag Was verdient die Apotheke pro Rezept? ist seit seinem Erscheinen im August 2013 der beliebteste Post unseres Apothekenblogs. Jetzt haben wir ihn endlich aktualisiert, denn seit Jahresbeginn wird der Apothekenverdienst mit anderen Beträgen berechnet. Dank des Landesapothekerverbandes Baden-Württemberg konnten wir auch zwei sehr schöne Schaubilder zur Bildung des Arzneimittelpreises ergänzen.  Danke!
Und Ihnen eine aufschlussreiche Lektüre!

Zufallsfund aus vergangenen Tagen

pharao_apotheke_alte_abholzettel

Heute hat Renate Stasik, unser Mädchen für alles, tatkräftig den Keller aufgeräumt. Dabei fand sie zufällig diese alten, bunten Abholscheine. Der Zufallsfund stammt noch aus der Zeit des vorherigen Apothekeninhabers und ist vermutlich 15 bis 20 Jahre alt. Heute werden die Abholnummern vom Computersystem automatisch erstellt. Tja, so ändern sich die Zeiten.