Erkältung in der Schwangerschaft

Erkältung in der Schwangerschaft

Schwanger und erkältet? Nehmen Sie Medikamente – auch rezeptfreie – bitte nur nach Rücksprache mit Ihrem Apotheker ein, da alle Wirkstoffe über die Plazenta auch auf das Ungeborene übergehen. Unser Tipp: Greifen Sie auf bewährte Hausmittel zurück.

Kühle Wadenwickel senken das Fieber, ein Zwiebelsäckchen lindert Ohrenschmerzen und ein in Zitronensaft  getränktes Tuch hilft gegen Kopfweh. Falls Ihnen Hausmittel nicht ausreichend helfen, kommen Sie zur Beratung in unsere Pharao Apotheke. Wir sind eine zertifizierte „Babyfreundliche Apotheke“ und besonders geschult für alle Fragen rund um Schwangerschaft und Babys Gesundheit, also auch bei Erkältung in der Schwangerschaft.
Gute Besserung!

Weitere Informationen zum Thema „Erkältung“:
Apothekenblog – Erkältung bei Kindern und Babys behandeln
Apothekenblog – Erkältung vorbeugen – aber wie?
Apothekenblog – Erkältung im Alter: Medikamente gezielt wählen
Apothekenblog – Erkältung allgemein behandeln und bei Fieber
Apothekenblog – Erkältung behandeln bei Schnupfen und Husten
Apothekenblog – Erkältung behandeln bei Halsschmerzen und Entzündung der Nasennebenhöhlen

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.