Heikel: Tabletten teilen

Tablette wird mit Tablettenschneider geteilt

Nicht aufs Ganze gehen! Manchmal bekommen Patienten „eine halbe Tablette von …“ verschrieben. Doch wie soll das gehen? Die Pillen sind oft hart und schwierig zu trennen, dabei können Teile wegspringen oder zerbröseln.

Besser geht es mit einem speziellen Tablettenteiler, aber auch hier steckt der Teufel im Detail. Lassen Sie sich von uns erklären, wie Sie Ihre Tabletten am besten teilen. Und – nicht immer macht das Teilen der Tabletten Sinn. Denn dabei können auch Überzüge kaputt gehen, die den Wirkstoff schützen sollen. Wir beraten Sie gerne!

Weitere Informationen, warum es beim Teilen von Tabletten zu Problemen kommen kann, lesen Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.