Vortrag „Reizdarm und Darmflora“

Jeden Tag Bauchschmerzen, drangartiger Durchfall, Völlegefühl, Blähungen und wechselnder Stuhlgang sind typische Symptome eines Reizdarms. Ständige Schmerzen beeinträchtigen die Lebensqualität und schließlich auch die Psyche. Im Vortrag „Reizdarm“ und „Darmflora“ erklärt Apothekerin Claudia Prem erklärt die Ursachen eines Reizdarmsyndroms. Sie informiert über alternative – auch pflanzliche – Behandlungsmöglichkeiten und den entscheidenden Einfluss einer gesunden Darmflora.
Weiterlesen

Was tun bei Durchfall und Erbrechen bei Kindern

Bei Durchfall und Erbrechen:Tee und Zwieback

Neben der Erkältung gehört der Magen-Darm-Infekt zu den häufigsten Erkrankungen bei Kindern. Meist werden Durchfall und Erbrechen durch Viren ausgelöst, besonders Noro- oder Rotaviren. Ein paar Tage Geduld, viel Zuwendung und eine spezielle Diät reichen jedoch oft schon, um sich schnell davon zu erholen. Mit folgendem Diätplan für Kinder ab 1 Jahr geht’s Ihrem Kind schon bald besser. Weiterlesen

Tipps bei akutem Durchfall

Tipps bei akutem Durchfall

Durchfall ist lästig. Wer kennt das nicht? Man traut sich nicht mehr aus dem Haus, pendelt ständig zwischen Sofa und Toilette hin und her. Der Bauch krampft, man ist schwach und müde. An Essen ist nicht zu denken. Denn der Körper will nur so schnell wie möglich den Verursacher aus dem Darm spülen. Durchfall ist sehr unangenehm, schnelle Hilfe ist gefragt. Hier sind ein paar Tipps:
Weiterlesen

Jetzt rezeptfrei: Durchfallmittel Vaprino

Gegen akuten Durchfall: Vaprino

Akuter Durchfall ist sehr unangenehm. Viele Betroffene wenden sich zuerst an uns Apotheker, um schnelle Hilfe zu bekommen. Seit Juni können wir ihnen ein sehr gutes Arzneimittel endlich ohne Arztrezept mitgeben: Vaprino. Die Vorteile: Vaprino wirkt schnell und ist gut verträglich. Und das selbst dann, wenn der Kranke noch weitere Medikamente einnehmen muss. Dadurch eignet sich dieses Durchfallmittel auch sehr gut für ältere Menschen.
Weiterlesen