Rezeptfreie Medikamente erstatten lassen

Welche rezeptfreien Medikamente erstattet meine Krankenkasse

Seit 2012 ist es den gesetzlichen Krankenkassen erlaubt, die Kosten für rezeptfreie Medikamente, wie zum Beispiel Homöopathika, zu erstatten. Für Patienten ist auf dem Verbraucherportal Aponet eine Liste zu finden, die Auskunft darüber gibt, welche Kassen sich zu welchen Konditionen an den Ausgaben für Präparate aus der Selbstmedikation beteiligen. Die quartalsweise aktualisierte Liste finden Sie unter http://bit.ly/2avWTuV.