Familie Müller ist unsere Mustermann-Familie

Im Apothekenblog der Pharao Apotheke schreiben wir über Themen aus unserem Alltag in der Apotheke und den Begegnungen mit unseren Kunden. Selbstverständlich sind und bleiben diese Gespräche absolut vertraulich!

Weil wir trotzdem Fragen und Anregungen aus unserer Kundenberatung aufgreifen wollen – anonym – haben wir uns eine Familie ausgedacht. Eine Familie Mustermann sozusagen. Sie können wir stellvertretend für unsere echten Kunden beim Namen nennen.

Typische Verwandte

Unsere fiktive Familie heißt Müller. Zu ihr gehören Mutter Sabine und Vater Thomas. Sie haben Sohn Lukas und Tochter Anna. Natürlich gibt es Großeltern: Oma Helga und Opa Hans. Ähnlichkeiten mit realen Personen sind zufällig. Die Namen erhielt unsere Familie Müller aus Statistiken zu häufigen Vornamen entsprechender Jahrgänge und dem häufigsten Nachnamen Deutschlands.

Typische Beschwerden

Unsere Familie Müller erlebt all das gesundheitliche Auf und Ab, dass unsere echten Kunden auch erleben. Und stellt all die Fragen, die Sie, liebe Leser und Kunden, uns immer wieder stellen. Frau Müller kämpft mal gegen Schwangerschaftsbeschwerden und hat nach der Entbindung viele Fragen zur richtigen Babypflege. Sohn Lukas plagt mal ein schwerer Husten. Tochter Anna ist mit dem Fahrrad gestürzt und hat eine Schürfwunde. Herrn Müller plagen trockene Hautprobleme und Oma Müller macht ein Magen-Darm-Virus zu schaffen. Ganz so wie im echten Leben.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.