Weitere Arzneimittelzulassungen ruhen

ruhende-arzneimittelzulassungen-august-2015

Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) hat vergangenen Freitag angeordnet, dass weitere Arzneimittelzulassungen ruhen. Dies dient der Arzneimittelsicherheit und dem Schutz der Patienten. Ob eines Ihrer Medikamente betroffen ist und welche Alternativen Sie nutzen können, erfahren Sie bei uns in der Apotheke. Und hier erfahren Sie, was wir unternehmen, wenn wir so eine Information erhalten.

Wir haben natürlich sofort unsere Bestände überprüft. Aber keines der betroffenen Arzneimitteln hatten wir vorrätig. Und wir haben auch keines in den vergangenen Monaten abgegeben. Die gleiche Situation hatten wir übrigens schon im Dezember vergangenen Jahres, als erstmals Arzneimittelzulassungen ausgesetzt wurden.

Was würden wir eigentlich tun, wenn von uns verkauften Medikamenten die Entlassung entzogen worden wären? Wir hätten alle Kunden, die das Medikament in den vergangenen Monaten erhalten haben, persönlich angerufen und informiert – sofern sie eine Kundenkarte von uns haben. Denn nur dann haben wir ihre Daten – Kontaktdaten und Informationen über bei uns gekaufte Arzneimittel.

Ausführliche Informationen finden Sie unter
ABDA: Ruhende Zulassungen und Stufenplanverfahren
Liste aller ruhenden Arzneimittelzulassungen

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.